Tim Rowe und Rachel Wilson von CIC und CIC Health werden in die erste Tech Power Players 50 Liste des Boston Globe aufgenommen

Auf Platz #18 für Startup, Coworking und Pandemie-Führung

Cambridge, Massachusetts– CIC ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass Tim Rowe und Rachel Wilson in die allererste Tech Power Players 50-Liste des Boston Globe aufgenommen wurden. Rowe ist Gründer und CEO von CIC und CIC Health. Wilson ist Präsident von CIC Health. CIC ist ein weltweit führender Anbieter von Innovationscampus mit Standorten in den USA, Europa und Asien. CIC Health ist das größte COVID-19-Testunternehmen in Neuengland und betreibt vier Massenimpfstellen und über 135 gemeindebasierte Impfstellen in Massachusetts. Die Liste des Globe repräsentiert die einflussreichsten und interessantesten Personen in der Technologieszene von Massachusetts, die von den Wirtschaftsjournalisten und einem externen Beratungsausschuss ausgewählt wurden.

Die Tech Power Players 50-Liste würdigt den beruflichen Einfluss der Geehrten auf Technologie und Wirtschaft und berücksichtigt dabei ihre technikspezifischen Beiträge und Innovationen während der Pandemie. Das beratende Komitee und die Globe-Redaktion berücksichtigten auch die Aktivitäten der einzelnen Führungskräfte in der Tech-Community von Massachusetts und das Ausmaß, in dem sie sich für die lokalen Bemühungen zur Förderung von Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration engagieren.

Rowe verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Unternehmens- und Startup-Landschaft, vor allem in den Bereichen Wissenschaft und Technologie. Er ist eine etablierte Führungspersönlichkeit im sich entwickelnden Innovations-Ökosystem Neuenglands. Er hat 1999 das CIC ins Leben gerufen, war Gründungsvorsitzender von LabCentral und MassRobotics und hat die Kendall Square Association ins Leben gerufen.

Wilson ist eine erfahrene Führungskraft im Gesundheitswesen mit mehr als 20 Jahren fortschrittlicher Führungserfahrung in akademischen Gesundheitssystemen, Spezialkrankenhäusern, großen risikotragenden Anbieterorganisationen mit mehreren Fachrichtungen und Start-up-Unternehmen. Bei CIC Health leitet sie ein Team, das daran arbeitet, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen und es den Menschen überall auf der Welt zu ermöglichen, durch häufige, kostengünstige COVID-19-Tests und Impfungen sicher zu Aktivitäten vor der Pandemie zurückzukehren.

Die gemeinsame Platzierung von Rowe und Wilson auf Platz 18 der Tech Power Players 50-Liste unterstreicht ihre symbiotische Wirkung. Rowes unternehmerisches Denken und seine Herangehensweise an komplexe Herausforderungen, gepaart mit Rachels Erfahrung in der Skalierung und Implementierung von Lösungen im Gesundheitswesen, haben CIC Health in die Lage versetzt, eine schnelle und effektive Reaktion auf die Coronavirus-Pandemie in Massachusetts und darüber hinaus anzuführen. Das Unternehmen hat mehr als 5 Millionen COVID-Tests und über 1,2 Millionen Impfstoffdosen ermöglicht.

„Ich fühle mich geehrt, zusammen mit Rachel auf der Globe’s Tech Power Players 50 Liste aufgeführt zu sein“, sagte Rowe. „Ich möchte auch unserem großartigen Team danken, das dies alles möglich gemacht hat. Wir sind stolz auf das, was wir bei CIC und CIC Health erreicht haben, und wir haben vor, jeden Tag weiter daran zu arbeiten, die Welt durch Innovation zu verbessern.“

„Es ist eine Ehre, diese Anerkennung neben Tim zu erhalten, und ich bin stolz darauf, Teil einer Organisation zu sein, die die Art und Weise, wie wir das Gesundheitswesen angehen, prägt“, sagte Wilson. „Innovation ist in unserer DNA bei CIC Health tief verwurzelt. Wir wurden gegründet, um die Herausforderungen der Pandemie zu bewältigen, und wir freuen uns darauf, die Technologie auch weiterhin zu nutzen, um Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu verbreiten. Diese Anerkennung ist ein Beweis für das Engagement unseres Teams, dieses Ziel zu erreichen.“

Die Personen, die auf der Globe’s Tech Power Players 50-Liste stehen, spiegeln die ganze Bandbreite der Branche wider: von Risikokapitalgebern bis zu Unternehmern, von Startups bis zu großen Unternehmen, von Universitäten bis zu Mentorenprogrammen. Die Geehrten werden in eine von fünf Gruppen eingeteilt, was in diesem ersten Jahr dazu beiträgt, die Liste mit einer Hommage an lokale Führungskräfte zu versehen, die das Fundament des Tech-Hubs von Massachusetts gelegt haben, sowie an diejenigen, die auf dem Vormarsch sind.

„Massachusetts ist weltweit führend in der Technologie, und wir haben unglaubliche Innovationen aus unserer Region gesehen“, sagte Greg Huang, der Redakteur für Wirtschaft und Technik des Globe. „Letztendlich wollten wir mit der Liste eine Geschichte über die lokale Szene und ihre Entwicklung erzählen. Die von uns ausgewählten Personen zeigen die tiefe Verwurzelung unserer Tech-Community und die neue Welle von Denkern, die unsere Region weiterhin zu einem Zentrum der Innovation machen werden.“

Bei der Bewertung der Kandidaten für die Liste hat der Globe ein Dutzend lokaler Führungskräfte aus Wirtschaft und Technologie als Berater an die Seite der Globe-Redaktion geholt, darunter Kent Bennett; Cait Brumme; Desh Deshpande; Linda Henry; Scott Kirsner; Midori Morikawa; Eric Paley; Karyn Polito; Jody Rose; Katie Rae; Tom Ryden; und Greg Shell. Das Komitee und die Globe-Redaktion reichten über 150 Nominierungen ein und bewerteten die Kandidaten auf der Grundlage ihres geschäftlichen Einflusses – in Bezug auf den geschaffenen Wert, den Umsatz, die Anzahl der Arbeitsplätze – und ihres breiteren Einflusses in der Tech-Community – in Bezug auf Ideen, Ruf und Mentorenschaft. Einige Mitglieder des Ausschusses wurden in die Liste aufgenommen; diese Entscheidungen wurden von den Mitarbeitern von Globe allein getroffen.

Die Leser sind eingeladen, die Liste und die begleitenden Geschäfts- und Tech-Inhalte unter Globe.com/Tech50 zu erkunden und den sozialen Austausch auf Twitter unter #GlobeTech50 zu verfolgen.

Die Nachrichten Presseveröffentlichungen Cambridge North America